2015

Jahrestagung 2015 in Venedig

Vom 14.-18. Mai treffen sich die Delegierten der LEKKJ zur ihrer Jahrestagung in Venedig. Das Thema der Veranstaltung ist "Die Darstellung des Judentums /des jüdischen Lebens in der christlichen Bildungsarbeit".

Dabei geht es um die Fragen: Wo stehen wir? Ist die Erneuerung des Verhältnisses von Christen und Juden in der christlichen Bildungsarbeit angekommen? Wie kann die Relevanz und der Lebensweltbezug des Themas deutlich werden?  Welche existentiellen Erfahrungen für den eigenen Glauben ergeben sich aus dem Thema?

Aus dem Programm

Hauptvortrag von Prof. Dr. Bernd Schröder, Religionspädagoge an der Georg-August Universität Göttingen, Vorsitzender des Arbeitskreises "Studium in Israel" und langjähriger Vorsitzender des Ausschusses "Juden und Christen" der Evangelischen Kirche im Rheinland.